Direkt zum Hauptbereich

Knallige Farbkombinationen aus Bern

 Die Schweizer Illustratorin Alba De Zanet

Beim Recherchieren für spannende Blog-Themen im Internet bin ich auf ein interessantes Porträt der aus der Stadt Bern (Schweiz) stammenden Illustratorin Alba De Zanet gestossen.

Oh wunderbar, dachte ich, denn für mich als Schweizer Blogger ist Alba De Zanet eine Neuentdeckung. Das Werk von Alba De Zanet mit fantasievollen und farbenprächtigen Bildern  hat mich auf Anhieb begeistert. Aus diesem Grund möchte ich die Berner Künstlerin den Leserinnen und Lesern von typo.info.ch in Text und Bild vorstellen.

Selbstverständlich verbunden mit dem Wunsch, dass sie dabei ebenfalls erfreut, vielleicht auch begeistert sein werden.

Blogger Bruno von typoinfo.ch


* * *

Porträt: Alba De Zanet

Ja, wer ist nun diese Alba De Zanet?
Am besten lassen wir sie persönlich zu Wort kommen, wie sie sich auf Ihrer Website selber darstellt. 



Alba de Zanet, Künstlerin aus Bern

Alba De Zanet ist eine schweizerisch-italienische Künstlerin und Illustratorin, sie lebt und arbeitet in Bern.

Ihre Grund-Ausbildung als Gestalterin absolvierte sie im schweizerischen Fribourg. Danach begann sie ihre Weiterbildung nach dem Motto «Learning bei doing». Die erste Etappe ihres Berufswegs führte nach Köln, wo sie die Tätigkeit als Web-Designerin ausübte. Darauf folgten verschiedene Engagements in Werbeagenturen in der Schweiz und in Deutschland, wo Jobs als Illustratorin und Motion-Designerin ihren Berufsalltag prägten. Nach diesen wertvollen «Wanderjahren» wagte Alba De Zanet den Sprung in die Selbständigkeit. Seit 2016 ist sie vielseitig beschäftigt in ihrer eigenen Designagentur, wo sie Werke kreiert, in denen verschiedene künstlerische Techniken angewendet werden. Illustration und visuelle Kommunikation, Branding, Interface-Design, Art-Direction, 2D-Animations-Design und immer mehr auch Wandgemälde kommen zur Anwendung und beeinflussen sich gegenseitig. Daraus ergibt sich die spezielle Kreativität der entstehenden Werke.

Die Arbeit von Alba De Zanet variiert im Format und reicht von abstrakt bis konkret. Eine Grafik, eine Illustration, ein Gemälde oder ein Wandgemälde im öffentlichen Raum – jedes ihrer Kunstwerke erzählt eine Geschichte. Obwohl ihre Geschichten unterschiedlich sind, bleibt eine Konstante bestehen: auffällige Farben. (Ok, oder Butt Berties.)

* * *

Nachstehend zeigen wir unseren Leserinnen und Lesern eine bunte Auswahl aus dem kreativen Schaffen von Alba De Zanet.

Wer Lust auf mehr hat, begibt sich am besten auf www.albadezanet.com und freut sich an der bunten Vielfalt.

                                Blog Illustration für Any Working Moms


                               Illustration für das PALP Festival


                                        
                                Postkarte, Illustration für Uzanto

                                Postkarte, Illustration für die Brillerei


Kontakt zu Alba De Zanet:

instagram.com/albadezanet

* * *

(Copyright by www.albadezanet.com)






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Luzern – die Weltstadt des Weltformats

WELTFORMAT  GRAPHIC  DESIGN FESTIVAL   7. bis 15. Oktober 2023 Typoinfo berichtet aufgrund der Website des  « Weltformat Gaphic Design Festival» über eine kreative Veranstaltung der besonderen Art. Kreatives Plakat-Schaffen Der Verein «Weltformat» hat sein Domizil in der Stadt Luzern. Der Verein gründete das «Weltformat Gaphic Design Festival» , das jährlich in Luzern veranstaltet wird. In der Schweiz hat das Plakat-Design eine weit zurückliegende Tradition, die durch das kreative Schaffen von zahlreichen, bedeutenden Schweizer Designern bis heute markant geprägt wird. Wettbewerb zur Förderung der Qualität Während etlichen Jahren wurde der Schweizer Wettbewerb unter dem Titel «Schweizer Plakate des Jahres» durchgeführt, um die besten Arbeiten aus diesem Bereich zu küren. An diesem Wettbewerb war auch der Bund (Bundesamt für Kultur BAK) beteiligt, der sich leider vor einigen Jahren aus dem Wettbewerb verabschiedet hatte. Mit der Folge, dass die öffentliche Wahrnehmung über das Medium

Design Festival Bern: Loeb-Schaufenster 2024

  LOEB-SCHAUFENSTER 2024 Design Festival Bern / Loeb-Schaufenster 2024 (Bild Design Festival Bern) Das Design-Festival Bern veranstaltet dieses Jahr bereits zum dritten Mal in Folge die Aktion "Loeb-Schaufenster". Wie die Veranstalter schreiben, verwandelt sich das grosse Schaufenster des Warenhauses Loeb in der Berner Innenstadt in eine kreative Werkstätte, in der ein Team von Designerinnen und Designern vor den Augen der Passantinnen und Passanten interdisziplinär und nachhaltig tätig sein werden. Aufgrund der bisherigen Erfahrungen dürfte auch der diesjährige Event spannend werden: Für die Akteurinnen und Akteure, für die der Fokus der Arbeit auf dem Entstehungsprozess liegt und das Endergebnis offen bleibt. Spass werden aber auch Passantinnen und Passanten haben, für  welche die knisternde Spannung kreativer Gestaltung direkt sicht- und erlebbar sein wird. Das Design-Festival  Bern informiert auf seiner Website detailliert über den Anlass, der vom 22. April bis zum 25. Ma

Zürich: Tag der Schrift 2024

Zürich Tag der Schrift 2024 (Bild: www.tagderschrift.org) Der Tag der Schrift ist eine jährlich stattfindende  gemeinsame Bildungsveranstaltung der Schule für Gestaltung Zürich  sowie der  Gewerkschaft Syndicom (Branche Visuelle Kommunikation) Der nächste Tag der Schrift findet am 6. April 2024 in Zürich statt. Untenstehend finden Sie per Klick direkt Zugang zu den ausführlichen Informationen und Fakten  über den spannenden Tag der Schrift 2024 in Zürich Copyright tagderschrift.org